Glühbirne
© oonal
KEPLER Umwelt Aktienfonds

Viel in der Birne. Kluge Köpfe investieren nachhaltig.

KEPLER Umwelt Aktienfonds

Der Klimawandel und seine Folgen sind spürbar. Leisten Sie mit Ihrer Geldanlage einen positiven Beitrag für Mensch und Natur. Und nutzen Sie gleichzeitig die Ertragschancen von Unternehmen, die innovative Umweltstrategien vorantreiben.

Sie möchten

Zu beachten

  • Global gestreutes Aktienportfolio mit attraktiven Ertragschancen
  • Investition in Einzeltitel im Bereich nachhaltiger Umweltthemen
  • Aktiver Managementansatz mit selektiver Unternehmensauswahl
  • Veranlagungen an den internationalen Aktienmärkten unterliegen marktbedingten Kursschwankungen
  • Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich ertragsmindernd auswirken
  • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 10 Jahren geeignet

Sie möchten

  • Global gestreutes Aktienportfolio mit attraktiven Ertragschancen
  • Investition in Einzeltitel im Bereich nachhaltiger Umweltthemen
  • Aktiver Managementansatz mit selektiver Unternehmensauswahl

Zu beachten

  • Veranlagungen an den internationalen Aktienmärkten unterliegen marktbedingten Kursschwankungen
  • Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich ertragsmindernd auswirken
  • Nur für Anleger mit einem Anlagehorizont ab 10 Jahren geeignet

Das Fondskonzept im Überblick

» Investieren mit Verantwortung für Mensch und Natur
» Aktiv gemanagtes Portfolio mit Fokus auf Umweltbereiche wie Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Wasser, nachhaltiger Transport
» Kooperation mit führender Nachhaltigkeitsagentur ISS-oekom


Aufgrund der Charakteristik dieser Veranlagung sind Wertschwankungen jederzeit möglich.
 

Erneuerbare Energien
© This content is subject to copyright.
KEPLER Umwelt Aktienfonds
ISIN Thesaurierung AT000UMWELT5
Auflegung 14. November 2018
Serviceentgelt 4,00 %
Managementgebühr 1,00 % p.a. (max. 1,50 % p.a. bei Erreichung Performance Fee)
Anlageschwerpunkt Der KEPLER Umwelt Aktienfonds veranlagt überwiegend in Aktien internationaler Unternehmen, die den Sektoren Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, nachhaltiger Transport, Wasser bzw. sonstigen Umweltbereichen zuzurechnen sind. Im Energiebereich liegt der Fokus z.B. auf Solarenergie, Erdwärme, Windkraft oder Bioenergie. Zusätzlich werden im Investmentprozess strenge Ausschlusskriterien wie z.B. Atomenergie, Gentechnik oder kontroverses Umweltverhalten berücksichtigt.

DR. Florian Hauer, CEFA

"Der KEPLER-Investmentprozess gewährleistet, dass nur in ökologisch verantwortungsvolle Unternehmen investiert wird.

In Kooperation mit ISS-oekom wird für jedes Unternehmen eine umfassende Nachhaltigkeits- und Umweltanalyse erstellt. Ergebnis ist ein kompaktes Portfolio mit ca. 50 Einzelwerten, das aus einem globalen Universum von rund 3.900 Unternehmen selektiert wird."

Nachhaltiger Investmentprozess

Chancenreiche Zukunftsthemen.

DER KEPLER Umwelt Aktienfonds investiert gezielt in die Zukunftsthemen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Wasser und nachhaltiger Transport. Die Auswahl der Unternehmen erfolgt durch erfahrene Fondsmanager mit zwei Jahrzenten Expertise für grüne Investments.

Die KEPLER-FONDS KAG erfüllt International anerkannte Qualitätskriterien für nachhaltige Anlageprodukte und Dienstleistungen - UNPRI, Eurosif-Transparenzlogo, Österreichisches Umweltzeichen.

Weintrauben

Fondssparen mit kleinen Beträgen!

Haben Sie´s gewusst? In viele Investmentfonds können Sie monatlich mit kleinen Beträgen ansparen und so in kleinen Schritten für Ihre Zukunft vorsorgen.

Tulpenfeld

Aufgrund der Charakteristik dieser Veranlagung sind Wertschwankungen jederzeit möglich. 

Hinweis: Der Fonds weist eine erhöhte Volatilität (hohe kurzfristige Schwankungen) auf.

Stand: Mai 2020

Rechtliche Hinweise

Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbung, welche von der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG (RLB OÖ) ausschließlich zu Informationszwecken erstellt wurde. Sie wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Diese Werbung ist unverbindlich, stellt weder eine Anlageberatung, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung, noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Veranlagungen dar und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Risikoaufklärung durch den Kundenberater im Rahmen eines individuellen und auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers abgestimmten Beratungsgesprächs. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissensstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die RLB OÖ übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Die Wertentwicklung von Fonds wird entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf den veröffentlichten Fondspreisen, ermittelt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Zusammensetzung des Fondsvermögens in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen ändern kann. Im Rahmen der Anlagestrategie von Investmentfonds kann überwiegend in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert oder die Nachbildung eines Index angestrebt werden. Fonds können erhöhte Wertschwankungen (Volatilität) aufweisen. In den durch die FMA bewilligten Fondsbestimmungen können Emittenten angegeben sein, die zu mehr als 35 % im Fondsvermögen gewichtet sein können. Der aktuelle Prospekt (in deutscher bzw. englischer Sprache) sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen - Kundeninformationsdokument (KID - in deutscher Sprache) liegen bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft, der Zahl- bzw. Vertriebsstelle oder beim steuerlichen Vertreter in Österreich auf. Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.bankdirekt.at/disclaimer