Kontakt

Tel.: 05999 34796

Fax: 05999 34796 20592

E-Mail: service@bankdirekt.at

Aktien, Optionsscheine, Zertifikate und Genussscheine über die Börse

Auftragserteilung über Internet

Inland

Börse Gebühren Weiterleitung

Wien

0,195 % bis EUR 20.000,--
0,155 % bis EUR 50.000,--
0,145 % bis EUR 100.000,--
0,125 % über EUR 100.000,--

+ EUR 9,95 Basisgebühr

Realtime-Weiterleitung
8:30 Uhr - 17:30 Uhr inkl. Schlussauktion

Intradayhandel
möglich

Optionsscheine konventionell bis 17:00 Uhr

Ausland

Börse Gebühren Weiterleitung

Frankfurt XETRA

0,195 % bis EUR 20.000,--
0,155 % bis EUR 50.000,--
0,145 % bis EUR 100.000,--
0,125 % über EUR 100.000,--

+ EUR 14,95 Basisgebühr

Handelsortentgelt inkl. Fremdspesen

Realtime-Weiterleitung 8:00 Uhr - 17:30 Uhr 

Intradayhandel möglich

Deutschland (Frankfurt Parkett, Berlin, München, Stuttgart, Düsseldorf, Bremen, Hamburg, Hannover)

0,195 % bis EUR 20.000,--
0,155 % bis EUR 50.000,--
0,145 % bis EUR 100.000,--
0,125 % über EUR 100.000,--

+ EUR 16,95 Basisgebühr
Handelsortentgelt inkl. Fremdspesen

Realtime-Weiterleitung bis 20:00 Uhr 

Intradayhandel möglich

Weitere europäische Börsen und Osteuropa

0,195 % bis EUR 20.000,--
0,155 % bis EUR 50.000,--
0,145 % bis EUR 100.000,--
0,125 % über EUR 100.000,--

+ EUR 16,95 Basisgebühr
Handelsortentgelt inkl. Fremdspesen

keine Devisenspesen

Intradayhandel möglich

USA, Kanada

0,195 % bis EUR 20.000,--
0,155 % bis EUR 50.000,--
0,145 % bis EUR 100.000,--
0,125 % über EUR 100.000,--

+ EUR 16,95 Basisgebühr
Handelsortentgelt inkl. Fremdspesen

keine Devisenspesen

Realtime-Weiterleitung bis 22:00 Uhr

Intradayhandel möglich

Australien, Hongkong, Tokio und Singapur

0,195 % bis EUR 20.000,--
0,155 % bis EUR 50.000,--
0,145 % bis EUR 100.000,--
0,125 % über EUR 100.000,--

+ EUR 16,95 Basisgebühr
Handelsortentgelt inkl. Fremdspesen

keine Devisenspesen

Realtime-Weiterleitung von 8:00 bis 17:30 Uhr

Intradayhandel teilweise möglich

Für die Änderung und das Storno eines Auftrages fallen keine Gebühren an!

Zertifikatemissionen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG können über das Fixkursangebot verkauft werden. Es werden die Aktienspesen der Börse Wien verrechnet.

Teilausführungen

Bei Teilausführungen wird die Basisgebühr aliquotiert. Für die einzelnen Teilabrechnungen gilt jeweils der Staffel-Prozentsatz in der Höhe des Kurswertes der gesamten Order.

Aufträge per Telefon, Fax, Brief

Zuschlag von EUR 10,-- pro Auftrag