Hoher Besucherandrang bei der Gewinnmesse 2019

Der Nachbericht mit einem exklusiven Video

Nachbericht Gewinnmesse 2019Groß war der Andrang am 18. Oktober 2019 bei unserer Abendveranstaltung im Rahmen der Gewinnmesse in Wien. Nach der Begrüßung durch Dr. Georg Wailand, Herausgeber GEWINN, folgte das Einleitungsinterview mit den Börseexperten Mag. Philipp Arnold (Raiffeisen Centrobank), Renate Mittmannsgruber (KEPLER-FONDS KAG) und Dr. Manfred Nosek (bankdirekt.at).

Danach sprach Mag. Helge Rechberger, Senior Expert von Raiffeisen Research in seinem Fachvortrag über aktuelle Perspektiven und Entwicklungen an den Börsen. Mag. Rechberger gab einen Überblick zum aktuellen Marktumfeld, welches geprägt ist von extrem niedrigen Zinsen. 

Anschließend hielt DI Michael Altrichter, der durch die Puls4-Show "2 Minuten 2 Millionen" bekannt wurde, einen Vortrag zum Thema "Startups als Treiber der Digitalen Revolution". Altrichter beschäftigt sich seit rund 20 Jahren mit Startups, hat er doch selbst 1999 mit "paysafecard" ein erfolgreiches Startup gegründet. In seinem Vortrag ging er unter anderem auf die Daten und Besonderheiten in der heimischen Startup-Szene ein und schilderte die Top-5-Fehler aus dieser Branche. Auch das Thema Digitalisierung, das zurzeit den schnellsten und fundamentalsten Wandel in der Geschichte der Menschheit erlebt, war Teil seines Vortrages. Als Treiber dieser Veränderung sieht Altrichter drei grundlegende Technologiesprünge: 

  1. Mehr Daten können wirtschaftlich genutzt werden: 90% aller gespeicherten Daten wurden in den letzten zwei Jahren erzeugt
  2. Die Rechengeschwindigkeit der Computer nimmt exponentiell zu: Ein Handy ist heute 10x schneller als der Supercomputer, der 1997 erstmals einen Schachweltmeister schlug
  3. Die Welt vernetzt sich immer stärker: 20 Milliarden Geräte hängen heute am Internet, jeden Tag kommen 50 Mio hinzu

Die Kombination dieser drei Treiber begünstigt zugleich den Weg für Künstliche Intelligenz, welche die Wirtschaft ebenfalls grundlegend verändern wird. 

Zum Abschluss nahm sich DI Michael Altrichter ausreichend Zeit für Fragen und Gespräche mit den Gästen. 


Sammeln Sie selbst Ihre Eindrücke in folgendem Videomitschnitt:

 

Copyright: Rudolf Schmied


 

mit freundlicher Unterstützung von

Logo Kepler

Logo Raiffeisen Centrobank