Neuerungen bei Limits im Börsehandel

Änderung der Limitbereiche

Durch MiFID II werden unter anderem neue Anforderungen an die Abwicklung von Wertpapiertransaktionen gestellt. Dies hat zur Folge, dass sämtliche europäischen Börsen neue, einheitliche Limitschritte (Tick Size) im Börsehandel eingeführt haben.

Tick Size Aktienhandel

Jede Aktie wurde in ein Liquiditätsband von 1 - 6 eingeteilt. Diese Einstufung wurde je Aktie gemacht und ist somit an jeder europäischen Börse gleich. Eine Aktualisierung findet jährlich statt. 1 steht für nahezu illiquide Aktien, 6 für sehr liquide Aktien. Je nach Liquiditätsband sind unterschiedliche Limitschritte möglich.

Limitbereich
(Betragslimit, Stopmarke)
Liquiditäts-
band 1
Liquiditäts-
band 2
Liquiditäts-
band 3
Liquiditäts-
band 4
Liquiditäts-
band 5
Liquidäts-
band 6
von (größer gleich) bis (kleiner)
0,00 0,10 0,0005 0,0002 0,0001 0,0001 0,0001 0,0001
0,10 0,20 0,001 0,0005 0,0002 0,0001 0,0001 0,0001
0,20 0,50 0,002 0,001 0,0005 0,0002 0,0001 0,0001
0,50 1,00 0,005 0,002 0,001 0,0005 0,0002 0,0001
1,00 2,00 0,01 0,005 0,002 0,001 0,0005 0,0002
2,00 5,00 0,02 0,01 0,005 0,002 0,001 0,0005
5,00 10,00 0,05 0,02 0,01 0,005 0,002 0,001
10,00 20,00 0,1 0,05 0,02 0,01 0,005 0,002
20,00 50,00 0,2 0,1 0,05 0,02 0,01 0,005
50,00 100,00 0,5 0,2 0,1 0,05 0,02 0,01
100,00 200,00 1 0,5 0,2 0,1 0,05 0,02
200,00 500,00 2 1 0,5 0,2 0,1 0,05
500,00 1.000,00 5 2 1 0,5 0,2 0,1
1.000,00 2.000,00 10 5 2 1 0,5 0,2
2.000,00 5.000,00 20 10 5 2 1 0,5
5.000,00 10.000,00 50 20 10 5 2 1
10.000,00 20.000,00 100 50 20 10 5 2
20.000,00 50.000,00 200 100 50 20 10 5
50.000,00 - 500 200 100 50 20 10

Beispiele:

Aktie A, Liquiditätsb. 3
aktueller Kurs 51 EUR

Bei Limits im Bereich von 20 bis 50 sind zwei Nachkommastellen möglich wobei die zweite Nachkommastelle in 0,05er Schritten gesetzt werden muss. Bsp: 49,95; 49,90; 49,85…
Bei Limits im Bereich von 50 bis 100 ist eine Nachkommastelle möglich wobei diese in 0,1er Schritten gesetzt werden muss. Bsp: 51,0; 51,1; 51,2…

Aktie B, Liquiditätsb. 6
aktueller Kurs 167 EUR

Bei Limits im Bereich von 100 bis 200 sind zwei Nachkommastellen möglich wobei die zweite Nachkommastelle in 0,02er Schritten gesetzt werden muss. Bsp: 167,00; 167,02; 167,04…

Download Limitbereiche

Unten angeführt eine Titelauswahl in der die Einteilung in die Liquiditätsbänder der Aktien ersichtlich ist:

Einteilung Liquiditätsbänder ATX Werte

Einteilung Liquiditätsbänder DAX Werte

Einteilung aller an der Börse Wien gehandelten Aktien

 

Tick Size Anleihen- und Zertifikate-Handel mit Prozentnotiz

Limitschritte in 0,01 Prozentpunkten

Bsp.: 100,09; 100,10; 100,11;...

 

Tick Size Zertifikate- und Optionsschein-Handel mit Stücknotiz

0,001er Limit-Schritte von 0 bis inkl. 1 EUR
0,01er Limit-Schritte über 1 EUR

Bsp.: 0,998; 0,999; 1,01; 1,02

 

Stand: Jänner 2018


Dieses Dokument wurde von der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissenstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Die Inhalte sind unverbindlich und stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Jede Anlageentscheidung bedarf der individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Angaben über die Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Prospekte sowie allfällige Nachträge von Emissionen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, welche auf Grund des KMG aufzulegen sind, liegen bei der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG auf. Im Falle von anderen Emissionen liegt der Prospekt samt allfälligen Nachträgen beim jeweiligen Emittenten auf. Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.bankdirekt.at/Disclaimer