Kontowechselservice mit FinReach

Einfach und bequem das Girokonto wechseln!

Kontowechsel mit FinReach

Der Wechsel zur bankdirekt.at geht jetzt noch einfacher! Nutzen Sie den vollautomatischen Kontowechselservice von FinReach um ganz einfach und bequem von zuhause aus Ihren Kontowechsel durchzuführen. Innerhalb nur weniger Minuten können Sie bestehende Lastschriften und Zahlungseingänge auf Ihr neues Konto bei der bankdirekt.at vollautomatisch transferieren. Auch die Kontokündigung bei Ihrer bisherigen Bank funktioniert zum gewünschten Datum ganz ohne lästigen Papierkram.

Wir bieten Ihnen durch die Kooperation mit FinReach den höchsten digitalen Komfort.


Jetzt Konto Wechseln
 


So geht’s – Der einfache Weg zur bankdirekt.at

  • Eröffnen Sie ein Girokonto bequem und einfach per Online-Kontoantrag
  • Nach erfolgreicher Kontoeröffnung starten Sie den Kontowechselservice mittels Link. Sie haben bereits die Kontoeröffnung abgeschlossen? Dann gelangen Sie hier zum Kontowechsel.
  • Steigen Sie mit den Online Banking Daten Ihrer bisherigen Bank in das System ein.
  • FinReach zeigt Ihnen in einer Übersicht Ihre bestehenden Lastschriften, Daueraufträge und Zahlungseingänge. Lastschriften und Zahlungseingänge können Sie direkt über das System auf Ihre neue Kontoverbindung übertragen. Daueraufträge müssen manuell übertragen werden.
  • Schließen Sie Ihr Konto zum gewünschten Zeitpunkt vollautomatisch.

 

Wie nutze ich den Kontowechselservice?

  • Sie öffnen den Service via Link und steigen mit den Online Banking Zugangsdaten Ihrer Altbank ein.
  • Es erfolgt eine Analyse Ihres alten Kontos.
  • Sie erhalten eine Übersicht über bestehende Lastschriften, Daueraufträge und Geldeingänge der letzten 13 Monate.
  • Zur Benachrichtigung der Lastschriftempfänger ist ein Klick auf diesen Navigationspunkt und in weiterer Folge auf "Benachrichtigen" nötig.
  • Lastschriftempfänger werden dadurch in Ihrem Auftrag über die Änderung der Kontoverbindung informiert. Sie zeichnen die Mandatsänderung mittels elektronisch generierter Unterschrift, FinReach erzeugt das Schreiben im Hintergrund und versendet es vollautomatisch an den Lastschriftempfänger.
  • Ihre Daueraufträge werden zur Informationen aufgelistet und müssen dann von Ihnen in Ihrem Online Banking angelegt werden.
  • Bei Geldeingängen wird der Zahlungssender über die Änderung der Kontoverbindung von FinReach informiert. Der Prozess ist analog jenem der Lastschrift-Mandatsänderung.
  • Sie können auch die Schließung Ihres alten Kontos beauftragen.
    a) Auswahl, wohin der aktuelle Kontostand des Altkontos überwiesen werden soll.
    b) Auswahl des Datums der endgültigen Kontoschließung.
    c) FinReach versendet die Kontoschließung (ebenfalls mit elektronisch generierter Unterschrift signiert) an die Altbank via Brief.