KEPLER-FONDS KAG gewinnt den Goldenen Bullen 2020

Oscars der Finanzbranche

KEPLER-FONDS KAG gewinnt den Goldenen Bullen 2020

Zwei Tage vor der diesjährigen Oscarverleihung in Los Angeles wurden in München die Oscars der Finanzbranche gefeiert: die Verleihung der Goldenen Bullen 2020. Nach einem zweiten Platz im Vorjahr konnte die RLB-Fondstochter KEPLER-FONDS KAG heuer den Goldenen Bullen in der Kategorie „Fondsboutique des Jahres“ mit nach Hause nehmen. Im Rahmen der Verleihung am 7. Februar nahm Uli Krämer, Leiter Portfoliomanagement und CIO, den Preis entgegen.

Entscheidend für die Finanz-Oscars ist die Qualität der gesamten Fondspalette. Diese wird seitens Finanzen Verlag mithilfe der €uro-FondsNote ermittelt, die das Rendite-Risiko-Profil von Portfolios über die vergangenen vier Jahre misst. Die KEPLER-FONDS KAG setzte sich hier unter allen Anbietern, die zwischen zehn und 30 Fonds in Deutschland anbieten, klar durch. So sind zehn der insgesamt 18 bewerteten Portfolios mit den Spitzennoten 1 und 2 ausgezeichnet.

Ausgezeichnete Fonds

Die hohe Managementqualität von KEPLER zeigt sich immer wieder in Top-Platzierungen und Auszeichnungen. So erzielte die KAG erst Ende letzten Jahres beim „Scope Investment Award 2020“ zwei Top-5 Auszeichnungen (bester Universalanbieter, bester Rentenfondsanbieter), mit denen sie sowohl in Österreich als auch in Deutschland im Spitzenfeld liegt. Analysiert wurden dabei 280 Vermögensverwalter mit rund 5.000 im deutschsprachigen Raum zugelassenen Fonds. KEPLER ist das einzige heimische Fondshaus, das seit 2013 ohne Unterbrechung von Scope ausgezeichnet wurde – und das als mehrfacher Kategorie-Sieger.

Alle Details  zur umfassenden Analyse der heimischen Finanzbranche finden Sie in der beiliegenden Pressemitteilung von Der Börsianer.

 

KEPLER-FONDS KAG

Machen Sie sich einen Überblick über die Fondspalette der KEPLER-FONDS KAG:

Handeln Sie sämtliche Produkte des Siegers mit bis zu 60 % Rabatt auf den offiziellen Ausgabeaufschlag, unabhängig von der Auftragsgröße.
 

Informieren Sie sich auch auf der Homepage der KEPLER-FONDS KAG.



Stand per 18.02.2020


Dieses Dokument wurde von der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissenstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Die Inhalte sind unverbindlich und stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Da jede Anlageentscheidung der individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers bedarf, ersetzt diese Information nicht die persönliche Beratung und Risikoaufklärung durch den Kundenbetreuer im Rahmen eines Beratungsgespräches. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Die Wertentwicklung von Fonds wird entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf den veröffentlichten Fondspreisen, ermittelt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Zusammensetzung des Fondsvermögens in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen ändern kann. Angaben über die Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Prospekte sowie allfällige Nachträge von Emissionen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, welche auf Grund des KMG aufzulegen sind, liegen bei der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG auf. Im Falle von anderen Emissionen liegt der Prospekt samt allfälligen Nachträgen beim jeweiligen Emittenten auf. Im Rahmen der Anlagestrategie von Investmentfonds kann überwiegend in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert oder die Nachbildung eines Index angestrebt werden. Fonds können erhöhte Wertschwankungen (Volatilität) aufweisen. In durch die FMA bewilligten Fondsbestimmungen können Emittenten angegeben sein, die zu mehr als 35 % im Fondsvermögen gewichtet sein können. Der aktuelle Prospekt (in deutscher bzw. englischer Sprache) sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen - Kundeninformationsdokument (KID - in deutscher Sprache) liegen bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft, der Zahl- bzw. Vertriebsstelle oder beim steuerlichen Vertreter in Österreich auf. Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.bankdirekt.at/disclaimer