WILL - Die digitale Vermögensverwaltung

Will - Die Digitale Vermögensverwaltung
 
Sie suchen eine moderne Veranlagungsmöglichkeit am Kapitalmarkt? Sie möchten sich nicht laufend um Ihre Geldanlage kümmern? Die digitale Vermögensverwaltung bietet Ihnen bereits ab EUR 10.000,- eine professionelle Veranlagungsform, die Sie online abschließen können und die Ihnen schwierige Anlageentscheidungen abnimmt. Ihr Wertpapierportfolio wird laufend nach definierten Veranlagungszielen an das aktuelle Marktumfeld angepasst.
 
 
 
 
 
 
 
 

WILL veranlagenWILL Veranlagen

Mit WILL investieren Sie in Kepler-Fonds und börsengehandelte ETFs. So profitieren Sie vom aktiven Fondsmanagement und den geringen Kosten der ETFs.

StrategieWILL Strategie

Passend zu Ihren Präferenzen können Sie die für sich passende Anlagestrategie wählen. Sie werden fündig, ob nun solide oder progressiv.

DigitalWILL Digital

Dank modernster Technologien steht Ihnen eine geführte Online-Antragsstrecke und ein Anlage-Cockpit zur Beobachtung Ihres Portfolios zur Verfügung.

 
 
 

1. So kommen Sie zu WILL

... als Neukunde

Rufen Sie im Internet-Browser folgenden Link auf. Es startet eine geführte Antragsstrecke, die Sie in wenigen Minuten durch einen Fragenkatalog führt. Nach Produktabschluss bekommen Sie die ELBA-Zugangsdaten per Mail sowie eine Start-PIN per SMS zugesendet.

Melden Sie sich nun in Mein ELBA an und fügen Sie das Modul "Digitale Vermögensverwaltung" zu Ihrer Startseite hinzu – fertig! Mit Klick auf den Modulkopf gelangen Sie in das Anlage-Cockpit von WILL, indem Sie die Entwicklungen Ihres gewählten Portfolios laufend online verfolgen können.
 

... als Bestandskunde, Sie nutzen bereits Mein ELBA

  • Variante 1: Melden Sie sich zunächst in Mein ELBA an und fügen Sie in der Modul-Übersicht das neue Modul "Digitale Vermögensverwaltung" hinzu. Die Antragsstrecke und der Produktabschluss erfolgen direkt aus dem Modul über den Button "Neu abschließen" – fertig!
     
  • Variante 2: Melden Sie sich zunächst in Mein ELBA an und klicken Sie in der linken Menüführung auf "Online Angebote". Wählen Sie das Produkt "Digitale Vermögensverwaltung" aus und starten Sie die Antragsstrecke über den Button "Online bestellen". Nach Produktabschluss fügen Sie noch das Modul "Digitale Vermögensverwaltung" in der Modul-Übersicht in Mein ELBA hinzu – fertig!

Mit Klick auf den Modulkopf gelangen Sie in das Anlage-Cockpit von WILL, indem Sie die Entwicklungen Ihres gewählten Portfolios laufend online verfolgen können. Zusätzlich sind Transaktionen wie Zuzahlung, Auszahlung und eine Auflistung offener und durchgeführter Aufträge möglich.

 

2. Anlagetyp ermitteln

Zu Beginn beantworten Sie einige wenige Fragen:

  • zum Anlagezweck und Veranlagungshorizont
  • zu Ihren finanziellen Verhältnissen
  • zu Ihrer Risikobereitschaft und
  • zu Kenntnissen und Erfahrungen.

Daraus wird Ihr persönliches Risikoprofil ermittelt und ein darauf basierender passender Anlagemix vorgeschlagen.

 

3. Portfolio finden

  • Auf Basis Ihrer persönlichen Präferenzen und Risikotoleranz stehen Ihnen eine oder mehrere Anlagestrategien zur Auswahl.
  • Die 4 Portfolios investieren jeweils in unterschiedlichen Gewichtungen in Kepler-Fonds und ETFs (börsengehandelte Indexfonds).
Hier finden Sie die vier möglichen Anlagestrategien. Die Basis ist die gleiche, der Unterschied liegt in der Gewichtung.   

1. Solide

Aktienanteil: ca. 20 %,
Anleihenanteil: ca. 80 %

2. Ausgewogen

Aktienanteil: ca. 50 %
Anleihenanteil: ca. 50 %

3. Dynamisch

Aktienanteil: ca. 85 %
Anleihenanteil: ca. 15 %

4. Progressiv

Aktienanteil: ca. 100 %
Anleihenanteil: ca. 0 %

 

4. Investieren

  • Sämtliche Käufe, Verkäufe und dergleichen werden automatisiert vorgenommen, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen.
  • Los geht es ab EUR 10.000,-, zusätzliches Ansparen ab EUR 100,- monatlich ist ebenfalls möglich.
 

5. Anlage-Cockpit: Beispielhafte Darstellung

Das Anlage-Cockpit bietet Ihnen einen raschen und kompakten Überblick zu Ihrer Veranlagung:

Anlage-Cockpit: Beispielhafte Darstellung

 
 
 

Voraussetzungen für WILL

  • Sie möchten mindestens EUR 10.000,- anlegen (ansparen ab EUR 100,- monatlich zusätzlich möglich).
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt und in Österreich steuerpflichtig.

Zu beachten

  • Die digitale Vermögensverwaltung veranlagt an den internationalen Geld- und Kapitalmärkten und unterliegt damit marktbedingten Kursschwankungen.
  • Je nach gewählter Veranlagungsstrategie ergeben sich unterschiedliche Chancen- und Risikoprofile.
 
 
 
 
All-in-Gebühr 0,96 % p.a.
 
bei Online-Abschluss inkl. Depotgebühren, Transaktionsgebühren, fremde Spesen, USt., exkl. Produktkosten*
 
*Nicht in der All-in-Gebühr enthalten sind die Produktkosten der eingesetzten Fonds und ETFs. Je nach Zusammensetzung Ihres Portfolios können Sie mit Durchschnittskosten von ca. 0,40 % pro Jahr rechnen. Diese Kosten sind bereits in den Fonds-Kursen der Anbieter berücksichtigt und werden Ihnen nicht direkt in Rechnung gestellt.
 
 
 
 
Bei Fragen steht Ihnen die Kundenbetreuung der bankdirekt.at sehr gerne zur Verfügung.
 


Dieses Dokument wurde von der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissenstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Die Inhalte sind unverbindlich und stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Da jede Anlageentscheidung der individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers bedarf, ersetzt diese Information nicht die persönliche Beratung und Risikoaufklärung durch den Kundenbetreuer im Rahmen eines Beratungsgespräches. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Die Wertentwicklung von Fonds wird entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf den veröffentlichten Fondspreisen, ermittelt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Zusammensetzung des Fondsvermögens in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen ändern kann. Angaben über die Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Prospekte sowie allfällige Nachträge von Emissionen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, welche auf Grund des KMG aufzulegen sind, liegen bei der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG auf. Im Falle von anderen Emissionen liegt der Prospekt samt allfälligen Nachträgen beim jeweiligen Emittenten auf. Im Rahmen der Anlagestrategie von Investmentfonds kann überwiegend in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert oder die Nachbildung eines Index angestrebt werden. Fonds können erhöhte Wertschwankungen (Volatilität) aufweisen. In durch die FMA bewilligten Fondsbestimmungen können Emittenten angegeben sein, die zu mehr als 35 % im Fondsvermögen gewichtet sein können. Der aktuelle Prospekt (in deutscher bzw. englischer Sprache) sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen - Kundeninformationsdokument (KID - in deutscher Sprache) liegen bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft, der Zahl- bzw. Vertriebsstelle oder beim steuerlichen Vertreter in Österreich auf. Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.bankdirekt.at/disclaimer