Preisblatt Auslandszahlungsverkehr

Konditionen und Detailinformationen zum Auslandszahlungsverkehr

 

Überweisung/ Lastschrift

Bei Erfassung mit IBAN und BIC und Angabe "Spesenteilung" innerhalb der EU (laut EU-Verordnung Nr. 924/2009)​

kostenlos

 

SEPA Überweisung / Lastschrift

Bei Erfassung mit IBAN und BIC und Angabe "Spesenteilung" innerhalb der EU laut EU-VO 924/2009

kostenlos

außerhalb der EU-VO 924/2009 (SEPA Überweisungen von/in die Schweiz, Monaco und San Marino):
   - bis EUR 50,00
   - bis EUR 150,00
   - bis EUR 50.000,00
   - über EUR 50.000,00


kostenlos
EUR 3,42
EUR 7,97
siehe Punkt "Auslandsüberweisung"

 

Auslandsüberweisung (wenn obiges nicht zutrifft)

Überweisung EINGANG und AUSGANG (elektronisch)

0,2 %*
mind. EUR 11,64;
max. EUR 182,79

Überweisung AUSGANG (beleghaft)

0,2 %*
mind. EUR 13,95;
max. EUR 182,79

Fremde Spesen (bei Aufträgen mit "Spesen zu Lasten Auftraggeber")

 
- Überweisungsbetrag bis € 25,00 EUR 8,15
- Überweisungsbetrag von € 25,01 bis € 250,00 EUR 17,46
- Überweisungsbetrag über €250,01 0,15 %
mind. EUR 29,11,
max. EUR 174,66

 

Dringendüberweisungen (zusätzliche Kosten zum Buchungsentgelt)

dringende AZV-Überweisung

EUR 13,95 (beleghaft) oder 
EUR 6,98 (elektronisch)

 

Fremdwährungskonvertierungen

erfolgen zum Devisenkurs (Geld/Brief) zum Tagesfixing der RLB OÖ  
Bei einem internen Übertrag (zwischen zwei Konten bei uns) entstehen folgende Kosten:  

- bei Beträgen unter EUR 10.000,-

Transaktionsentgelt 0,2 %
mind.  EUR 4,23;
+ zzgl. Buchungsgebühr EUR 6,77

- bei Beträgen über EUR 10.000,-

nur Buchungsgebühr EUR 6,77

 

Bargeldbehebung am Bankomat

Bargeldbehebung am Bankomat / Zahlungen mit Bankomatkarte außerhalb EWR-Raum
(Ausnahme: Schweden, Island, Norwegen und Liechtenstein auf Anfrage)

Bankomat:
1,82 EUR + 0,75 % v. Betrag

Zahlungen:
1,09 EUR + 0,75 % v. Betrag

 

Sonstige Spesen

Nachforschung

kostenlos **

Bekanntgabe Auftraggeber

kostenlos **

Avisierung von Zahlungen

EUR 11,13

Storno

 
- erteilter und noch nicht verarbeiteter Auftrag per Fax oder telefonisch EUR 5,82
- erteilter und noch nicht verarbeiteter Auftrag per Online Banking EUR 1,15

Nichtdurchführung elektronische Mitteilung

EUR 5,74

Nichtdurchführung briefliche Mitteilung

EUR 11,49

Durchführungsbestätigung

EUR 11,13

Rückruf/ Versuch der Wiederbeschaffung von ausgeführten Aufträgen

EUR 23,29
+ fremde Spesen

Belegkopie

EUR 3,00

Rückleitung von Zahlungsaufträgen durch Fremdbanken

EUR 10,00
+ zzgl. fremde Spesen

Faxaufträge für Überweisungen

EUR 2,33

 

Datenträger-Belege bei beleghaften Überweisungen

Elektronischer Beleg (Abruf als "Bild" im Online Banking)

pro "Bild" EUR 0,06

Physischer Beleg

pro Beleg EUR 0,47

 

*Bei Zahlungen kleiner EUR 20,00 wird kein Buchungsentgelt verrechnet. Bei Zahlungen zw. EUR 20,00 und EUR 100,00 werden EUR 5,82 Buchungsentgelt verrechnet.
**für Verbraucher. Bei Firmenkunden oder bei Zusatzleistungen werden EUR 20,00 verrechnet + fremde Aufwände (Aufwände von Fremdbanken). Diese fremden Aufwände sind im Voraus nicht bekannt und vom Kunden zu tragen.

  • Die Valutierung erfolgt nach den Usancen der österreichischen Banken. 

Änderung der Entgelte gemäß unserer AGB. Eine umfassende Aufstellung aller Entgelte für unsere Leistungen finden Sie im Preis- und Konditionenblatt auf unserer Internetseite.