Über Franklin Templeton

Franklin Templeton LogoFranklin Templeton ist seit über 70 Jahren Vorreiter der weltweiten Geldanlage. Ihre Investmentexperten sind weltweit vor Ort präsent, ermitteln aus erster Hand Anlageideen und potenzielle Risiken und tauschen über unser globales Research-Netz Erkenntnisse aus. Durch direkten Einblick in die Kultur, die Unternehmen und die Wirtschaft am jeweiligen Standort ist das Unternehmen bestens positioniert, um globale Anlagechancen zu finden.

Die Geldanlage beschränkt sich heute längst nicht mehr auf einzelne Märkte, sondern ist eine breite und globale Angelegenheit. Franklin Templeton bietet mit seiner globalen Expertise eine breite Fondspalette und ist in den wichtigsten Märkten der Welt vertreten. 

 

Franklin Templeton Investments

Bei Franklin Templeton Investments verfolgen alle engagiert dasselbe Ziel: herausragende Anlageverwaltung für ihre Kunden. Durch die Zusammenführung verschiedener Investmentteams von Weltrang unter einem Dach kann das Unternehmen Spezialkenntnisse über alle Stilrichtungen und Vermögensklassen bieten, jeweils unterstützt durch die Stärke und die Ressourcen eines der größten Vermögensverwalter weltweit. So konnten sich Franklin Templeton zum bewährten Partner für Privatanleger und institutionelle Investoren weltweit entwickeln.

Weltweit verwaltet Franklin Templeton Investments ein Fondsvermögen von rund 649,9 Mrd. USD (566,0 Mrd. EUR) für institutionelle und private Anleger. (Stand: 31.12.2018)

 

Jetzt Fonds suchen

 

Geschichte

Franklin Templeton Investments hat sich entwickelt - von einem der anerkannt besten kleinen Unternehmen in Amerika zu einem erstklassigen globalen Investmentmanager. Wir bieten unseren Kunden eine wertvolle Perspektive, geprägt von sechs Jahrzehnten Erfahrung, Investment-Expertise und wachsender globaler Reichweite.

Das Unternehmen wurde 1947 in New York von Rupert H. Johnson, Sr. gegründet, der aus einem Büro der Wall Street erfolgreich eine Wertpapierhandelsgesellschaft für Privatkunden leitete. Er nannte es Benjamin Franklin nach einem der Gründerväter der USA, weil Franklin beim Sparen und Investieren die Ideen von Genügsamkeit und Umsicht verkörperte. Die erste Serie von Investmentfonds des Unternehmens, die Franklin Custodian Funds, waren konservativ gemanagte Aktien- und Anleihenfonds, die für die Masse der Anleger konzipiert waren.
 
Heute ist Franklin Templeton weltweit einer der größten unabhängigen Vermögensverwalter, der von Standorten in 30 Ländern aus agiert und Kunden in mehr als 170 Ländern bedient.

 

Benjamin Franklin: Eine wahre Erfolgsgeschichte

Benjamin Franklin war ein Mann mit vielen Talenten. Er war Erfinder, Reformator und Geschäftsmann. Er verstand es als einer der ersten die Effekte des Zineszinses und des Fondssparen zu nutzen. Eine seiner wichtigsten Erkenntnisse hilft bis heute Menschen bei ihrer Geldanlage und Finanzplanung.


 

 

 

Sie möchten in Franklin Templeton Fonds investieren?

Für die Veranlagung in Franklin Templeton Fonds benötigen Sie ein Wertpapierdepot bei der bankdirekt.at. Ihr Wertpapierdepot ist schnell und einfach online eröffnet. Sie profitieren als Neukunde von den vielen Vorteilen unserer aktuellen Wertpapier-Neukundenaktion.

Mehr dazu

 

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail unter service@bankdirekt.at oder telefonisch unter +43 (0) 5999 34000 900 zur Verfügung.

Quelle: Franklin Templeton Austria GmbH
Stand: März 2019


Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbung, welche von der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG ausschließlich zu Informationszwecken erstellt wurde. Sie wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Diese Werbung stellt weder eine Anlageberatung, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Veranlagungen dar. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissenstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Die Inhalte sind unverbindlich und stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Da jede Anlageentscheidung einer individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers bedarf, ersetzt diese Information nicht die persönliche Beratung und Risikoaufklärung durch den Kundenberater im Rahmen eines Beratungsgesprächs. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Die Wertentwicklung von Fonds wird entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf den veröffentlichten Fondspreisen, ermittelt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Zusammensetzung des Fondsvermögens in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen ändern kann. Angaben über die Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Im Rahmen der Anlagestrategie von Investmentfonds kann überwiegend in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert oder die Nachbildung eines Index angestrebt werden. Fonds können erhöhte Wertschwankungen (Volatilität) aufweisen. In durch die FMA bewilligten Fondsbestimmungen können Emittenten angegeben sein, die zu mehr als 35 % im Fondsvermögen gewichtet sein können. Der aktuelle Prospekt (in deutscher bzw. englischer Sprache) sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen - Kundeninformationsdokument (KID - in deutscher Sprache) liegen bei der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft, der Zahl- bzw. Vertriebsstelle oder beim steuerlichen Vertreter in Österreich auf. Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.bankdirekt.at/disclaimer